FONTANIS engagiert sich für die Region
Interessengemeinschaft Kirbachtal-Tourismus hat neuen Sponsor

Im Herzen Baden-Württembergs gelegen, eingebettet in die abwechslungsreiche, reizvolle Landschaft im Naturpark Stromberg zwischen Bietigheim-Bissingen und Vaihingen/Enz (Landkreis Ludwigsburg) hat das liebliche Kirbachtal seinen Besuchern viel zu bieten. Wein, Wald und urwüchsige Natur zeichnen dieses fast unberührte Naherholungsgebiet aus. Das Kirbachtal besteht aus vier Orten, die sich 1973 mit der Stadt Groß-Sachsenheim zusammen geschlossen haben. Dazu gehören heute auch noch die Teilorte und Weinbaugemeinden Hohenhaslach, Spielberg, Ochsenbach und Häfnerhaslach.

Die Fontanis Mineralbrunnen GmbH aus Sachsenheim-Spielberg gehört seit April 2005 zu den maßgeblichen Sponsoren des innovativen Kirbachtal-Projekts. Ziel der proaktiven Interessengemeinschaft Kirbachtal-Tourimus (IGK) ist die intensive Vermarktung des gesamten Kirbachtals von Hohenhaslach bis Häfnerhaslach. Das bedeutet zum Beispiel die Schaffung eines gemeinsamen öffentlichkeitswirksamen Erscheinungsbildes der Gastronomie, des Weinbaus, der Ferienwohnungen, der Bauernläden, der Sporteinrichtungen, der historischen Sehenswürdigkeiten etc., um dieses touristisch noch wenig erschlossene Gebiet über die Region Stuttgart hinaus noch bekannter und für den Tourismus noch attraktiver zu machen.

„Wir freuen uns, dass wir mit der Anschubfinanzierung für die Interessen-gemeinschaft Kirbachtal dazu beitragen können, den Schatz dieser Region: Natur, Wasser und Wein im gesamten Land Baden-Württemberg und darüber hinaus noch bekannter zu machen. Wir werden auch weiterhin den naturnahen Tourismus im Raum Sachsenheim-Kirbachtal unterstützen,“ sagt Fontanis-Geschäftsführer Gerhard Kaufmann.

Mehr Infos auch unter www.kirbachtal.de